Die Synode 72 hat den Einbezug der Laien im Gottesdienst, wie sie das Zweite Vatikanische Konzil vorsieht, so umgesetzt:

Die Gemeinden sollen nach Möglichkeit an der Vorbereitung und Gestaltung der Verkündigung und des liturgischen Lebens beteiligt werden, damit der Gottesdienst immer mehr Ausdruck der Gemeinschaft wird.


LektorInnen

Das Wort Gottes kann jede Christin und jeder Christ verkünden. Der Lektorendienst bringt dieses Anliegen speziell im Gottesdienst zum Ausdruck und ist heute ein selbstverständlicher Teil der Gottesdienstfeier.


KommunionspenderInnen

Im Ernstnehmen der Menschen und im gemeinsamen Teilen von Zeit, Gedanken, schönen und schwierigen Lebenssituationen hat Jesus das Reich Gottes erfahrbar gemacht. So ist er zum Brot des Lebens geworden.

Wenn wir feiern, dann sollen wir als Gemeinschaft teilen, auch die Kommunion. Darum gibt es den KommunionspenderInnendienst.

 

Kontaktperson: Markus Müller-Fuchs
Telefon 062 756 10 22
Email

Additional information